NEU
Lepanto-Almanach 3/2022

Lepanto-Almanach 3/2022

17,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Die Begriffe „Bild“ und „Gegenwart“ markieren zwei Eckpfeiler des dritten Bandes der... mehr
Produktinformationen "Lepanto-Almanach 3/2022"

Die Begriffe „Bild“ und „Gegenwart“ markieren zwei Eckpfeiler des dritten Bandes der Jahrbuchreihe, der thematisch freier gestaltet ist als die beiden vorangehenden. Die vielfältigen Beiträge gruppieren sich einerseits um zwei umfangreichere Studien, die auf das Verhältnis zwischen christlicher Literatur und bildender Kunst eingehen, andererseits um Texte, die Spuren des Christlichen in der Gegenwartsliteratur verfolgen (u. a. bei Ulrich Schacht, Thomas Hürlimann und Christian Lehnert). Erstmals enthält der Almanach auch Proben aus der literarischen Werkstatt der Heutigen: Selbstreflexionen und Gedichte. Weitere Beiträge widmen sich der epochalen Kulturkrise Europas, der Ideologie des Transhumanismus und der Rolle des Ordenslebens angesichts des sich abzeichnenden Endes der Volkskirche. Zu den Autoren zählen Nicolaus U. Buhlmann, Àngeles Osiander-Fuentes, Christine Wiesmüller, Uwe Wolff u. v. m.

Michael Rieger, Till Kinzel, Christoph Fackelmann (Hrsg.):
Lepanto-Almanach. Jahrbuch für christliche Literatur und Geistesgeschichte | Bd. 3 (2022)
Schwerpunkt: Bild und Gegenwart

384 Seiten, Kunstdruckeinlage | 135 x 180 mm, Broschur
| ISBN 978-3-942605-26-7 | Lepanto Verlag 08.06.2022

 

 

 

Weiterführende Links zu "Lepanto-Almanach 3/2022"
Verfügbare Downloads:
Folgende Infos zum Autor sind verfügbar...... mehr
Rieger, Michael; Kinzel, Till; Fackelmann, Christoph (Hrsg.)
Zuletzt angesehen